Der neue Raum unserer neuen H0/H0m Anlage

01.12.2019

Seit Ende des Sommers sind wir nun dran den neuen Raum in der Reithalle des Reiterhofs Hueb in Oberembrach auszubauen. Er besitzt eine Dachschräge, hat eine Länge von 13 Metern und ist 5.6 Meter breit. Es gab und gibt viel zu tun:

  1. Eine neue Zugangstreppe mit Eingangstüre
  2. Neue Stromeinspeisung
  3. Isolierung von Decke und Seitenwänden
  4. Einbau von grossen Fenstern zur Reithalle
  5. Decken und Wandplatten
  6. Stromversorgung
  7. Boden
  8. Heizung

Der Einbau einer neuen Zugangstür und die dazugehörige Treppe wurde als erstes erledigt. Anschliessend wurde die Stromversorgung mit dem Sicherungskasten eingebaut. Bei der nächsten Aktion wurden alle Fenster bis auf eines eingebaut. Das letzt kommt demnächst auf seinen Platz.

Zur Zeit sind wir an der Isolation der Decke und der Seitenwände. Hier ein paar Eindrücke: