Die Gleise

Wir sind im Besitz von 30 gebogenen und 40 geraden Geleisen. Dazu gehören drei Weichen. Ein Ausweichgleis kann nur mit 5 Zoll Fahrzeugen befahren werden. Damit auch dieses Gleis mit den grösseren Fahrzeugen befahren werden kann muss zuerst noch eine der Weichen modifiziert werden.

Die Gleisstücke sind aus Vierkant-Rohren 10x20mm zusammengeschweisst. Ein Geleisestück besitzt vier Schienen. Die Anordnung der Schienen ergibt vier verschiedene Spurweiten: LGB spur, 5 Zoll und 7 Zoll. Die vierte Spurweite hat etwa  6 Zoll welches uns unbekannt ist. Wir haben aber begonnen bei allen Gleisstücken die innere linke Schiene so zu verschieben das wir eine symmetrische Auslegung bekommen. Dies ergibt je ein 5 Zoll Gleis auf jeder Seite.  Die gebogenen Gleisstücke haben einen Radius von 12 Meter und haben eine Länge von jeweils 15 Grad. Dies ergibt aus 24 Stücken einen Vollkreis. Die geraden Gleise sind 3 Meter lang.

.

Der Einsatz

Die Anlage wurde das erste Mal am Gewerbefest bin Bassersdorf Ende August 2015 eingesetzt. Entsprechende Bilder können in unserer Galerie besichtigt werden. Wir beabsichtigen mit dieser Anlage auch Auftritte an weiteren Anlässen gegen ein kleines Entgelt vorzunehmen. Dies muss aber an unserer nächsten GV noch abgesegnet werden.